Qualität

Qualität mit System – unser Qualitätsmanagement.

Was beim Konsumenten letztendlich den Unterschied macht, ist vor allem eins: Die Qualität eines Produktes – und wir tun alles, um unseren hohen Standard nicht nur zu halten, sondern immer wieder kontinuierlich zu verbessern.

So sind die wesentlichen Prozesse des gesamten Unternehmens im Rahmen eines Qualitätsmanagementsystems klar strukturiert, welches die Anforderungen des International Featured Standards Food (IFS) erfüllt und regelmäßig durch externe Auditoren überprüft wird. Alle Produktionsstandorte besitzen einen aktuellen Zertifizierungsnachweis.

Entsprechend gehören umfassende Qualitätskontrollen bei uns zur Norm und garantieren die Einhaltung eigener sowie kundenseitig vorgegebener Qualitätskennzahlen. Deshalb unterliegen alle Produktionsstufen von der Auswahl der Rohware über die Verarbeitung bis zum Versand der Fertigware einer laufenden Überwachung und Dokumentation.

Hinzu kommt, dass jedes unserer Werke über ein eigenes Labor verfügt, das den neuesten Anforderungen entsprechend ausgestattet ist. In diesem führen gut ausgebildete Fachkräfte chemisch-technische Analysen, sensorische Prüfungen sowie mikrobiologische Untersuchungen durch – mit dem Ziel, Anforderungen wie ernährungs­physiologische, hygienische und technologische Wertigkeit optimal zu erfüllen.